News

22.05.18 - mA-Jugend (99/00)

HSG Augustdorf / Hövelhof bleibt hochklassig in Westfalen

Jung-Sandhasen steigen in die Verbandsliga auf


Nach 5-wöchiger Aufstiegsrunde an 4 Wochenenden, 7 Turniertage (inkl. Muttertag u. Pfingsten), 19 Spielen, 12 Stunden reine Spielzeit, 150 Stunden Training/Spieler, jeweils 52 Stunden Zeitaufwand (Fahrzeit u. Aufenthalt bei den Turnieren) für Spieler, Trainer und Eltern, 28 Fahrzeuge, insgesamt 4.500 gefahrenen Kilometern, steigt die mA-Jugend HSG Augustdorf / Hövelhof in die Verbandsliga auf.
Artikel lesen
15.05.18 - mA-Jugend (99/00)

"Hallentour 2018"

mA-Jugend auf dem Weg in die Verbandsliga?


Das am letzten Wochenende in Werne angestrebte Ziel, Platz 1-3 verpasst, geht es am Pfingstwochenende auf nach Minden, um sich endlich für die Verbandsliga zu qualifizieren.
Artikel lesen
14.05.18 - 1. Herren

Charakterstarker Auftritt zum Abschluss

HSG Augustdorf / Hövelhof beendet die Saison als Tabellenneunter und verabschiedet sich aus der Liga in Richtung Handball Lemgo II


Die HSG Augustdorf / Hövelhof hat am letzten Spieltag dieser Oberliga-Saison nochmals überzeugt. Vor heimischem Publikum besiegten die Sandhasen Lit Tribe Germania mit 31:27 (12:13) und beenden die letzte Spielzeit in der jetzigen Konstellation damit auf Platz neun. Die HSG gibt die Oberliga-Lizenz bekanntlich zurück und schließt sich kommende Serie mit Handball Lemgo II zusammen.
Artikel lesen
07.05.18 - 1. Herren

Sandhasen hängen sich voll rein

Augustdorf-Hövelhof besiegt den VfL Gladbeck mit 32:20 (15:15)


Die HSG Augustdorf / Hövelhof gibt ihre Oberliga-Lizenz nach dieser Saison bekanntlich zurück, um 2018/2019 eine Spielgemeinschaft mit Handball Lemgo II zu bilden. Trotzdem zeigten die HSG-Akteure im vorletzten Spiel dieser Serie vor heimischem Publikum gegen den VfL Gladbeck vollen Einsatz und siegten mit 32:30 (15:15). HSG-Teammanager Udo Schildmann sprach im Nachgang von einem "steten Auf und Ab", lobte seine Farben aber: "Die Jungs haben Charakter bewiesen, sich nie aufgegeben und das Spiel in den Schlussminuten entschieden."
Artikel lesen
30.04.18 - 1. Herren

Sandhasen wieder in Nöten


Nach acht Spielen ohne Niederlage hat es die HSG Augustdorf / Hövelhof in der Handball-Oberliga wieder erwischt. Beim Soester TV setzte es für die Sandhasen eine bittere 22:23 (13:11)-Niederlage mit Konsequenzen, denn: Augustdorf / Hövelhof ist nun wieder nur noch einen Zähler vom ersten Abstiegsplatz entfernt.
Artikel lesen
23.04.18 - 1. Herren

Klassenerhalt rückt in greifbare Nähe

Augustdorf / Hövelhof erkämpft sich beim 31:31 einen Punkt beim Zweiten


Vor dem Spiel der HSG Augustdorf / Hövelhof beim Tabellenzweiten TSG AH Bielefeld hätten sie im Gästelager wahrscheinlich gerne einen Zähler genommen, wenn der ihnen angeboten worden wäre. Nach dem 31:31 (16:15) resümierte HSG-Teammanager Udo Schildmann aber: "Vom Spielverlauf her gesehen war das ein verlorener Punkt."
Artikel lesen
16.04.18 - 1. Herren

Torhüter Wetzel hält und trifft

Augustdorf / Hövelhof gewinnt 34:21 (14:11) gegen den ASV Hamm II und geht den nächsten Schritt in Richtung Klassenerhalt


Die HSG Augustdorf / Hövelhof ist in der Oberliga auf dem besten Weg in Richtung Klassenerhalt. Im Heimspiel gegen den ASV Hamm II siegten die Sandhasen souverän mit 34:21 (14:11), ließen dem Kontrahenten vor allem im zweiten Durchgang keine Chance und bauten den Vorsprung auf den ersten Abstiegsplatz auf zwei Punkte aus.
Artikel lesen
09.04.18 - 1. Herren

Sandhasen klettern auf Nichtabstiegsplatz

Augustdorf / Hövelhof gewinnt das Kellerduell in Bielefeld/Jöllenbeck mit 32:26


Großer Jubel im Lager der HSG Augustdorf / Hövelhof: Nach dem 21. Spieltag der Handball-Oberliga stehen die Sandhasen erstmals seit vielen Monaten nicht mehr auf einem Abstiegsplatz. Möglich machten das der 32:26 (17:10)-Sieg beim TuS 97 Bielefeld/Jöllenbeck und die Niederlage des TuS Möllbergen gegen Primus Spenge (22:31).
Artikel lesen
19.03.18 - 1. Herren

23:23 - da war mehr drin

Augustdorf / Hövelhof bleibt auf Abstiegsplatz


Am Ende war es ein gewonnener Punkt für den abstiegsbedrohten Handball-Oberligisten HSG Augustdorf / Hövelhof. Aber es hätte im Heimspiel gegen HSV 81 Hemer mehr als ein 23:23 (11:12)-Unentschieden herausspringen müssen. So bleibt die HSG während der Osterpause auf einem Abstiegsplatz stehen.
Artikel lesen
19.03.18 - 1. Herren

HSG Augustdorf / Hövelhof 
klebt weiter auf dem Abstiegsplatz


Nach dem 23:23 gegen HSV 81 Hemer klebt die HSG Augustdorf / Hövelhof 
weiterhin auf einem Abstiegsplatz fest. Torjäger Felix Bahrenberg wird schmerzlich vermisst.
Artikel lesen
11-20

Spieltermine diese Woche

Diese Woche finden keine Spiele statt.
Die nächsten Spiele aller Mannschaften anzeigen

Sponsoren

Gerstbau Schfer

Termine

21.07.18: Nico Schmeckthal (23)
30.07.18: Lennart Pieper (20)
10.08.18: Leonhard Janzen (21)
18.09.18: Til Kirsch (21)
25.10.18: Florian Hengsbach (31)
alle Termine anzeigen
Schiedsrichter gesucht!

Galerie

In der Galerie sind 3716 Fotos von 222 Spielen und Events.
14.04.2018: 1. Herren - ASV Hamm-Westfalen II
07.04.2018: TuS 97 Bielefeld/Jöllenbeck - 1. Herren

Besucher

Gesamt:
4.393.921
Heute:
274
Gestern:
1.189
Jetzt online:
3
max am Tag:
8.257
max online:
137
© HSG Augustdorf / Hövelhof 2001 - 2018 - Datenschutzerklärung - Impressum