News

14.04.18 - 1. Herren

Viel Trubel in der Senne

Sandhasen wollen den nächsten wichtigen Schritt machen, Trainer Reiners könnte aber bald weg sein


Am vergangenen Wochenende schaffte die HSG Augustdorf / Hövelhof durch einen Sieg bei Bielefeld-Jöllenbeck erstmals nach vielen Monaten den Sprung auf einen Nichtabstiegsplatz. Nur wenige Tage später folgt trotz aller Freude eine Hiobsbotschaft, denn der erst vor der Serie gekommene Trainer Micky Reiners liebäugelt mit einer Rückkehr zu Ex-Club und Drittligist Menden.

Davon unbeeindruckt wollen seine Schützlinge, die derzeit mit 15:27 Punkten Zwölfter sind, im Duell mit dem Neunten (17:25) die Serie von bis dato sechs Spielen ohne Niederlage in Serie ausbauen. "Wir müssen da weitermachen, wo wir zuletzt aufgehört haben. Ich gehe aber davon aus, dass uns eine ganz schwere Aufgabe erwartet, da Hamm auswärts oft sehr solide auftritt", sagt HSG-Teammanager Udo Schildmann und schiebt nach: "Wir dürfen uns nicht darauf ausruhen, dass wir den Klassenerhalt jetzt wieder aus eigener Kraft schaffen können, sondern müssen voll bei der Sache sein und erneut alles geben."

Quelle: Neue Westfälische vom 14.04.18 (Rouven Theiß)

Dieser Eintrag wird präsentiert von

ELHA
SRT
ISOTEC
Rennerich
Zurück

Spieltermine diese Woche

Zwischen dem 18.03.19 und 24.03.19 finden 3 Spiele statt.

Spiele anzeigen
Die nächsten Spiele aller Mannschaften anzeigen

Sponsoren

Bger Fenster
Schiedsrichter gesucht!

Galerie

In der Galerie sind 3906 Fotos von 233 Spielen und Events.
16.03.2019: Team HandbALL - SGSH Dragons
23.02.2019: Team HandbALL - TSV GWD Minden II

Besucher

Gesamt:
4.548.393
Heute:
148
Gestern:
241
Jetzt online:
1
max am Tag:
8.257
max online:
137
© HSG Augustdorf / Hövelhof 2001 - 2019 - Datenschutzerklärung - Impressum